AKH-H Rechtsanwälte Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann folgen

Schlagworte

Kündigung von Bausparverträgen aktuell - OLG Stuttgart stellt sich erneut auf Seiten der Bausparer

Kündigung von Bausparverträgen aktuell - OLG Stuttgart stellt sich erneut auf Seiten der Bausparer

Pressemitteilungen   •   Mai 04, 2016 16:10 CEST

Das OLG Stuttgart hat sich erneut auf Seiten der Bausparer gestellt. In dem heute vor dem OLG Stuttgart anberaumten Verfahren gab es der Berufung einer Bausparerin statt, die sich gegen die seitens der Wüstenrot Bausparkasse ausgesprochene Kündigung ihres Bausparvertrages gewandt hatte. Ob die Wüstenrot Bausparkasse gegen das Urteil Revision vor dem BGH einlegen wird, bleibt abzuwarten.

Rechtsanwälte Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann erstreiten erneut obsiegendes Urteil gegen Commerzbank AG

Rechtsanwälte Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann erstreiten erneut obsiegendes Urteil gegen Commerzbank AG

Pressemitteilungen   •   Mai 03, 2016 11:22 CEST

In einem seitens der Kanzlei Aslanidis, Kress und Häcker-Hollmann für einen Anleger des geschlossenen Immobilienfonds Wölbern Invest Österreich 04 und des geschlossenen Infrastrukturfonds Macquarie Infrastrukturgesellschaft Nr. 3 erstrittenen Urteil vom 27.04.2016 hat das Landgericht Traunstein die Commerzbank AG zu Schadensersatz und Rückabwicklung verurteilt (Az. 19 U 2380/16).

Rechtsanwälte Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann erstreiten Urteil gegen Deutsche Bank AG

Rechtsanwälte Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann erstreiten Urteil gegen Deutsche Bank AG

Pressemitteilungen   •   Apr 25, 2016 11:54 CEST

In einem seitens der Kanzlei Aslanidis, Kress und Häcker-Hollmann für einen Anleger des geschlossenen Schiffsfonds HCI Schiffsportfolio Ocean Shipping I erstrittenen Urteil vom 15.04.2016 hat das Landgericht Frankfurt die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG zu Schadensersatz und Rückabwicklung verurteilt (Az. 2-05 O 481/14). Das Urteil ist inzwischen rechtskräftig.

Rechtssanwälte Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann erstreiten obsiegendes  Urteil gegen Frankfurter Sparkasse

Rechtssanwälte Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann erstreiten obsiegendes Urteil gegen Frankfurter Sparkasse

Pressemitteilungen   •   Apr 15, 2016 12:15 CEST

Frankfurter Sparkasse erneut wegen Verkauf hochriskanter Lebensversicherungsfonds verurteilt In einem seitens der Kanzlei Aslanidis, Kress und Häcker-Hollmann für einen Anleger des HSC Optivita UK VIII erstrittenen Urteil vom 08.04.2016 hat das Landgericht Frankfurt die Frankfurter Sparkasse erneut zu Schadensersatz und Rückabwicklung verurteilt (Az. 2-25-O 821/15).

Rechtsanwälte Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann erstreiten  obsiegendes Urteil gegen Frankfurter Sparkasse

Rechtsanwälte Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann erstreiten obsiegendes Urteil gegen Frankfurter Sparkasse

Pressemitteilungen   •   Apr 08, 2016 12:46 CEST

In einem von der Esslinger Rechtsanwaltskanzlei Aslanidis, Kress und Häcker-Hollmann für eine Anlegerin des geschlossenen Lebensversicherungsfonds HSC Optivita VIII UK erstrittenen Urteil hat das Landgericht Frankfurt die Frankfurter Sparkasse zur Rückabwicklung der Beteiligung und Zahlung von etwas mehr als 21.000 € verurteilt (Az. 17 U 70/16). Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.