Direkt zum Inhalt springen

Dokument -

HSC Optivita VIII UK: Rechtsanwälte Aslanidis, Kress und Häcker-Hollmann erstreiten obsiegendes Urteil gegen Frankfurter Sparkasse

In einem seitens der Rechtsanwälte Aslanidis, Kress und Häcker-Hollmann für einen Anleger des geschlossenen Lebensversicherungsfonds HSC Optivita VIII UK erstrittenen Urteil vom 23.03.2016 hat das Landgericht Frankfurt die beklagte Frankfurter Sparkasse zur Rückabwicklung der Beteiligung sowie Zahlung von etwas mehr als 21.000 € verurteilt.
  • Lizenz: Creative Commons Zuschreibung
    Mit einer Creative Commons Lizenz behalten Sie Ihre Urheberrechte, ermöglichen es jedoch anderen Nutzern, Ihre Arbeit zu kopieren und zu veröffentlichen, wenngleich eine Namensnennung vorausgesetzt wird. Sie erlauben anderen das Kopieren, Verteilen, Anzeigen und Vorführen der Arbeit und die Erstellung von Bearbeitungen, die auf der Arbeit basieren.
  • Dateiformat: .docx
Download

Themen

Tags

Pressekontakt

Christopher Kress

Christopher Kress

Pressekontakt Rechtsanwalt Pressesprecher 0711/9308110
Georgios Aslanidis

Georgios Aslanidis

Pressekontakt Rechtsanwalt Pressesprecher 0711/9308110
Andreas Frank

Andreas Frank

Pressekontakt Rechtsanwalt Pressesprecher 0711-9308110
Annekatrin Schlipf

Annekatrin Schlipf

Pressekontakt Wirtschaftsjuristin Marketing & PR

Zugehörige Stories